Willkommen im BILDplus Shop
Alle Produkte immer inklusive BILDplus.
Home | Datenschutzerklärung als PDF

Datenschutzerklärung für den BILDplus-Shop

Es ist für die Axel Springer SE, Axel-Springer-Straße 65, 10888 Berlin, (im Folgenden "wir") als Betreiberin des BILDplus-Shops und Anbieterin der unter http://shop.bildplus.de abrufbaren Website (im Folgenden "Website") selbstverständlich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu befolgen und personenbezogene Daten der Nutzer und Kunden mit der entsprechenden Sorgfalt und Zurückhaltung zu behandeln. Im Folgenden erläutern wir im Einzelnen, zu welchen Zwecken und in welchem Umfang im Zuge der Nutzung der Website und des BILDplus-Shops Daten erhoben und verwendet werden.

Bitte beachten Sie: Durch das Anklicken der dieser Datenschutzerklärung ggf. zugeordneten und entsprechend gekennzeichneten Checkbox im Zuge des Bestellvorgangs erteilen Sie uns Ihre Einwilligung in verschiedene, nachfolgend im Einzelnen beschriebenen Datenerhebungs-, Verarbeitungs- und Nutzungsvorgänge. Sie können Ihre Einwilligung aber selbstverständlich jederzeit widerrufen (Einzelheiten hierzu siehe Ziffer 10.1).

1. Anonyme Nutzung

Wenn Sie uns nicht selbst solche Daten mitteilen, erheben und speichern wir im Zuge Ihres Besuchs der Website keine personenbezogenen Daten.

2. Registrierung, Bestellungen

2.1 Wenn Sie im Rahmen des Bestellvorgangs ein myPass-Nutzerkonto anlegen, müssen Sie sich dazu bei myPass anmelden. Anbieter dieses Dienstes ist die myPass GmbH, Axel-Springer-Str. 65, 10969 Berlin. Einzelheiten zur Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten durch myPass entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von myPass, die Sie hier einsehen können: http://www.mypass.de/datenschutz.

2.2 Im Falle einer Bestellung erheben und speichern wir folgende personenbezogene Daten: Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Angaben zum Inhalt der Bestellung sowie gegebenenfalls Angaben zu einer abweichenden Lieferanschrift. Darüber hinaus werden ggf. weitere Daten erfragt, die für die Zahlungsabwicklung über den gewählten Bezahldienstleister benötigt werden. Die genannten Daten werden zum Zwecke der Abwicklung des jeweiligen Vertragsverhältnisses mit Ihnen verarbeitet und genutzt. Wir werden dabei bestimmte personenbezogene Daten ggf. an eingeschaltete Zahlungsdienstleister übermitteln, soweit dies zu Abwicklung der Zahlung auf dem von Ihnen gewählten Weg erforderlich ist. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt ansonsten nur,

  • wenn und soweit es zur Durchführung der bestehenden Vertragsverhältnisse oder zur Durchsetzung von Ansprüchen Ihnen gegenüber notwendig ist,
  • wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder durch ein Gericht entsprechend verpflichtet wurden,
  • wenn es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, handelt, wenn und soweit dies zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist.

3. Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse

3.1 Sie haben ggf. die Möglichkeit, uns Ihre E-Mail-Adresse für eine gewünschte Voranmeldung und Benachrichtigung zu übermitteln. Nach Übermittlung der E-Mail-Adresse wird diese genutzt, um Ihnen die gewünschte Benachrichtigungs-E-Mail zuzusenden. Eine andere Verarbeitung oder Nutzung erfolgt nicht, insbesondere nicht für spätere Werbezwecke. Nach Versenden der Benachrichtigungs-E-Mail wird die E-Mail-Adresse von uns gelöscht.

3.2 Wir werden Ihre E-Mail-Adresse auch sonst nur mit Ihrer Einwilligung für Werbezwecke verwenden. Wir behalten uns allerdings vor, Ihnen auch ohne ausdrückliche Einwilligung per E-Mail Werbung für Produkte zu übersenden, wenn Sie bereits ein ähnliches Produkt bei uns erworben haben, wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit diesem Erwerb von Ihnen erhalten haben, Sie einer entsprechenden Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse nicht widersprochen haben und Sie bei der Datenerhebung auf Ihre Widerspruchsmöglichkeit hingewiesen worden sind. Sie können der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine E-Mail an shop@bildplus.de widersprechen. Dadurch entstehen Ihnen keine anderen Kosten als die Übermittlungskosten, die Sie ggf. für den Versand von E-Mails aufwenden müssen.

4. Teilzahlungsgeschäfte, Bonitätsprüfung

4.1 Soweit wir Ihnen bei dem Erwerb eines Hardware-Bundles eine Zahlung des Kaufpreises in monatlichen Teilbeträgen ermöglichen, kooperieren wir hierzu mit der BFS finance GmbH, Gütersloher Str. 123, 33415 Verl. Die während der vereinbarten Mindestvertragslaufzeit fälligen Forderungen treten wir an die BFS finance GmbH ab, die in diesem Zeitraum dann auch die Einziehung der monatlichen Teilbeträge übernimmt. Zu diesem Zweck übermitteln wir Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Anschrift, Ihre Bankverbindungsdaten, die IP-Adresse, sowie Informationen über die Forderungshöhe und die Fälligkeit der Teilforderungen an die BFS finance GmbH.

4.2 Wenn Sie mit uns die Zahlung des Kaufpreises in monatlichen Teilbeträgen vereinbaren wollen, führen wir zunächst eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durch. Zu diesem Zweck holen wir Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten über die BFS finance GmbH von der Firma Infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden, ein. Hierzu übermitteln wir personenbezogene Daten, nämlich Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Anschrift und Ihre Bankverbindungsdaten über die BFS finance GmbH an die Infoscore Consumer Data GmbH. Darüber hinaus gleichen wir Ihre Bankverbindungsdaten (nur IBAN und BIC bzw. Kontonummer und Bankleitzahl, keine Angaben zur Person) mit dem Return-Debit Prävention Pool (RPP) der infoscore Consumer Data GmbH ab. Der RPP hat insoweit die Funktion einer Sperrdatei.

5. Missbrauchserkennung

5.1 Auf der Website kommen Technologien der infoscore Tracking Solutions GmbH, Zollhof 11-15, 40211 Düsseldorf, zum Einsatz, die ggf. Daten zu Ihren beim Besuch der Website benutzten Endgeräten (bspw. der Betriebssystemversion) zu Zwecken der Missbrauchsverhinderung und -erkennung sammelt, speichert und auswertet. Sie willigen darin ein, dass Ihre Daten zur Vertragsabwicklung (bspw. Kaufgegenstand, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Zahlweise und Bankverbindungsdaten) an die BFS finance GmbH, Gütersloher Str. 123, 33415 Verl, zu Zwecken der Missbrauchsverhinderung und -erkennung übermittelt werden, und diese Daten zusammen mit einem Cookie und/oder einer Besucher-ID, die jeweils Daten Ihrer beim Besuch der Website benutzten Endgeräte enthalten können und über die die von Ihnen verwendeten Endgeräte mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit bei weiteren Besuchen wiedererkannt werden können, von der BFS finance GmbH mit dem Zweck erhoben, verarbeitet und genutzt werden, um automatisiert zu prüfen, ob Anhaltspunkte für einen Missbrauch des BILDplus-Shops bestehen. Die BFS finance GmbH hat zur Durchführung der Risikoprüfung und Missbrauchsverhinderung und -erkennung die informa solutions GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden, und die infoscore Tracking Solutions GmbH als Auftragsdatenverarbeiter gemäß § 11 BDSG beauftragt.

5.2 Sie können der Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in Bezug auf die von Ihnen für den Besuch der Website verwendeten Endgeräte über folgenden Link widersprechen: http://www.infoscore-tracking-technology.de/optout/form/74039. Die Endgerätedaten werden dann trotz einer evtl. abgegebenen Einwilligung auch nicht mehr zu Zwecken der Missbrauchsverhinderung und -erkennung verwendet. Die Nutzungsmöglichkeiten des BILDplus-Shops werden dann jedoch ggf. eingeschränkt.

6. Logfiles, Cookies

6.1 Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Website werden nicht-personenbezogene Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert (u.a. Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war).

6.2 Auf unserer Website kommen auch Cookies zum Einsatz. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die automatisiert auf dem von Ihnen genutzten Endgerät gespeichert und bei einem Zugriff auf unsere Website ausgelesen werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden mit dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht (sogenannte Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (permanente Cookies). Die in den Cookies gespeicherten Informationen werden bei einem Besuch ausgelesen, um bestimmte Funktionen der Website technisch realisieren zu können, aber ggf. auch, um Ihnen individuelle Produktempfehlungen unterbreiten zu können. Die Verwendung von Cookies kann durch entsprechende Einstellungen in der von Ihnen benutzten Browser-Software unterbunden werden.

6.3 Auf dieser Website wird das Tag Management System des Anbieters Tealium Inc., 11085 Torreyana Road, San Diego, CA 92121, USA, verwendet, um Teile der Webseiten dynamisch anzupassen. Um diese Funktionalität zu ermöglichen wird ein Cookie namens utag_main angelegt. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Auch die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit den Nutzungsprofilen zusammengeführt.

7. Webanalyse

7.1 Wir setzen auf der Website Google Analytics und Exactag ein, dies sind Verfahren zur Analyse des Datenverkehrs. Durch den Einsatz dieser Verfahren erhalten wir keine personenbezogenen Daten über Sie, sondern vielmehr allein statistische Informationen über die Nutzung dieser Website.

7.2 Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, U.S.A. ("Google"). Google Analytics verwendet ggf. ebenfalls Cookies (vgl. Ziffer 5.2). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite (diese bewirken wir durch Verwendung der von Google bereitgesellten Funktion "anonymizeIP"), wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Weitere Informationen zur Google Inc. und Google Analytics finden Sie unter: www.google.com, https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ und https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information.

Wenn Sie mit der zuvor beschriebenen Speicherung und Verwendung der Nutzungsdaten durch Google Analytics nicht einverstanden sind, können Sie die Webanalyse deaktivieren und auf diesem Weg Ihren Widerspruch gegen die bei diesen Webanalyse-Maßnahmen stattfindende Datenerhebung und -verwendung erklären. Um Google Analytics zu deaktivieren, benötigen Sie ein entsprechendes Browser-Add-On von Google. Das Add-On teilt dem JavaScript von Google Analytics mit, dass Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihren Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden. Das Add-On müssen sie herunterladen und installieren. Weitere Informationen dazu, wie Sie Google Analytics deaktivieren, sowie alle Informationen zum Download des Add-Ons finden Sie unter

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die Webanalyse bleibt solange deaktiviert, wie das Add-On von Google nicht Ihrerseits deaktiviert bzw. gelöscht wird. Daher löschen Sie bitte das Add-On nicht, solange die Webanalyse nicht gewollt ist. Falls Sie unsere Website von verschiedenen Rechnern aus oder mit unterschiedlichen Browsern aufrufen, müssen Sie das Add-On jeweils gesondert für jeden Rechner bzw. jeden verwendeten Browser hinzufügen.

7.3 Ferner setzt Axel Springer SE auf dieser Website teilweise das Webanalysewerkzeug „Exactag“ der Exactag GmbH (Sitz Düsseldorf) ein. Exactag ermöglicht es uns, Erkenntnisse über die Nutzung des BILDplus Shops zu gewinnen. Zu diesem Zweck werden von Exactag bestimmte Nutzungsdaten erhoben und ausgewertet, die Ihr Browser übermittelt (insbesondere die Referrer-URL, den Clickstream, die verwendete Browsersoftware einschließlich Version und installierter Plugins, die verwendete Betriebssystemsoftware einschließlich Version, die Zeitpunkte (Datum, Uhrzeit) der angezeigten Werbebanner und Links, die jeweiligen Klicks auf diese, sowie den Einwahlort).

Hierzu können von Exactag unter anderem Cookies (siehe hierzu oben Ziffer 6) und ein sog. Fingerprint-Verfahren eingesetzt werden, mit dem Ihr Browser ggf, wiedererkannt werden kann. IP-Adressen werden zunächst um das letzte Oktett gekürzt und auch dann nur in verschlüsselter Form (als Hash-Wert, damit aus dieser kein Personenbezug hergestellt werden kann) gespeichert, nachdem der Ursprung (Land, Stadt, ggf. Postleitzahl) des Seitenaufrufs festgestellt wurde.

Um Exactag zu deaktivieren und die Erhebung von Nutzungsdaten auszuschließen, muss ein Opt-out-Cookie gesetzt werden. Der Cookie ist unter http://www.exactag.com/de/datenschutz/optout/ verfügbar. Ist der Cookie gesetzt, werden die Nutzungsdaten nicht erhoben.

8. Einbindung und Nutzung von Social Plug-Ins

8.1 Innerhalb unserer Website finden Sie ggf. auch sogenannte "Social Plug-Ins". Das sind Funktionen des jeweiligen sozialen Netzwerks, über die Sie zum Beispiel Inhalte unserer Websites mit Ihren Freunden in den sozialen Netzwerken teilen oder diese Inhalte weiter empfehlen können. Durch die Einbindung und Nutzung von Social Plug-Ins kann es zur Übermittlung bestimmter Daten an den jeweiligen Betreiber des sozialen Netzwerkes kommen. Bitte beachten Sie insoweit die nachstehenden Hinweise.

8.2 Facebook:
Das verwendete Plug-In des sozialen Netzwerkes "facebook.com" ist an dem Facebook-Logo erkennbar. Es wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, ("Facebook") herausgegeben. Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her. Die für die Einbindung des Plug-Ins notwendigen Inhalte werden direkt von Facebook an Ihren Browser übermittelt. Diese direkte Verbindung ermöglicht Facebook das Erheben verschiedener Daten. Auf den Umfang der Datenerhebung und die Verwendung der Daten durch Facebook haben wir keinen Einfluss. Soweit bekannt, werden folgende Daten erhoben:
Durch die Einbindung des aktivierten Plug-Ins erhält Facebook die Information, dass die betreffende Webseite von einem Nutzer aufgerufen wurde. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook Sie als konkreten Nutzer identifizieren, weil dann neben der Adresse der besuchten Webseite, dem Datum, der Uhrzeit und browserbezogenen Informationen auch Ihre Facebook-Anmeldekennnummer von Facebook erfasst wird. Das Ausloggen bei Facebook verhindert die Zuordnung der Daten zu Ihrem Facebook-Profil.
Wenn Sie mit Hilfe des Plug-Ins Inhalte empfehlen, zum Beispiel indem Sie den "Gefällt mir"-Button betätigen, werden die entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort ebenfalls gespeichert. Die von Facebook erhobenen Daten können zur Erstellung von Nutzungsprofilen verwendet werden.
Falls Sie nicht bei Facebook eingeloggt sind, besteht zumindest die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse erfasst und zusammen mit der Adresse der aufgerufenen Webseite sowie Datum, Uhrzeit und browserspezifischen Informationen speichert. Laut Facebook werden in Deutschland allerdings IP-Adressen nur in anonymisierter Form gespeichert.
Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Facebook können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: http://www.facebook.com/policy.php.

8.3 Twitter:
Auf unseren Webseiten wird ggf. auch ein Plug-In des Dienstes Twitter genutzt. Der Dienst Twitter wird von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, ("Twitter") betrieben. Das Plug-In ist an dem Begriff "Tweet", verbunden mit der Grafik eines stilisierten Vogels erkennbar. Mit Hilfe der Schaltfläche können Sie Inhalte bei Twitter teilen.
Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die das Twitter-Plug-In enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter her. Die für die Einbindung des Plug-Ins notwendigen Inhalte werden direkt von Twitter an Ihren Browser übermittelt. Diese direkte Verbindung ermöglicht Twitter das Erheben verschiedener Daten. Auf den Umfang der Datenerhebung und die Verwendung der Daten durch Twitter haben wir keinen Einfluss. Laut Twitter werden Ihre IP-Adresse und die URL der betreffenden Webseite übermittelt, aber nicht für andere Zwecke als die Darstellung des Plug-Ins genutzt.
Wenn Sie das Twitter-Plug-In anklicken und über das sich öffnende Twitter-Fenster Informationen "twittern", übermitteln Sie die getwitterten Informationen an Twitter. Diese Informationen werden dann in Ihrem Twitter-Nutzerprofil veröffentlicht.
Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Twitter können Sie den Datenschutzbestimmungen von Twitter entnehmen: http://twitter.com/privacy.

9. Links zu anderen Websites

Wir verlinken ggf. auch Internetseiten anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter (Dritter). Wenn Sie diese Links anklicken, haben wir keinen Einfluss mehr darauf, welche Daten durch diese Anbieter erhoben und verwendet werden. Genauere Informationen zu Datenerhebung und -verwendung finden Sie ggf. in der Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters.

10. Widerruf, Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

10.1 Soweit Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eine Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann z. B. per E-Mail an die Adresse shop@bildplus.de oder schriftlich an uns gerichtet werden. Die Wirkungen des Widerrufs beschränken sich auf die Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten, die nicht bereits aufgrund gesetzlicher Erlaubnistatbestände auch ohne Ihre Einwilligung gespeichert und genutzt werden dürfen.

10.2 Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben darüber hinaus jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten durch uns berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die in Ziffer 9.1 genannte Stelle oder schreiben Sie uns. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung bestehender Rechte und Ansprüche benötigt, sowie Daten, die wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen aufbewahren muss. Solche Daten werden jedoch gesperrt.

11. Kontakt

Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz in Bezug auf unsere Website haben, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter der E-Mail-Adresse datenschutz@axelspringer.de zur Verfügung.

Stand: 10. März 2016